wenn es
pfeift

high
view

Wenn es pfeift …
dann gibt es einen Elfmeter, und Zehntausende jubeln
oder schreien, je nach Lager.

Damit dies für VIPs komfortabel und zu wichtigen Gesprächen, Meetings und Verhandlungen störungsfrei ablaufen kann, gibt es die Logen.

Eine davon – in der Impulsarena in Augsburg – hat Lotter innerhalb drei Wochen geplant, in den Werkstätten vor- und im Stadion eingebaut – samt Wein- und Bierkühler. Prosit.

Weiss, orange schwarz – die Hausfarben der rt1.media group bilden die Farbakzente der Lounge. Orange Polster, schwarzes Leder, anthrazit der Boden, und weisse Wände und Decken.
Lotter setzt auch das Farbkonzept akribisch um.

Meet and greet: reduziert, klares Design, auf Funktionalität fokussiert – und dennoch ganz klar rt1.
Drei Wochen Planung und Vorbau in den Werkstätten ermöglicht eine extrem kurze Aufbauzeit von einer Woche vor Ort.

Direkt zuschauen auf dem Balkon vor der Loge oder drinnen Auswärtsspiele verfolgen, beides geht.
Lotter integriert TV- und Medientechnik, Beleuchtung und Sound naht- und randlos.

Full Service by Lotter heißt

von der Planung und Vorfertigung in den Werkstätten über Montage, Installation und Anschluss,
bis hin zu Dekoration und Feinreinigung vor Ort alles aus einer Hand.

Nicht uninteressant

1
Gastroplätze

davon 520 in den Logen,
davon 12 in der rt1.media Lounge
von Lotter

1
Millionen

Gesamtkosten für das Stadion mit Erschließung von Parkplätzen

1
Zuschauer

fasst die ehemalige “Impuls-Arena”, nun “WWK Arena” in Augsburg

technische Details

KUNDE
ARCHITEKTUR
GEWERKE
ZEIT

rt1 media group
atelier sv, Sipl. Ing (FH) Julia Schneider, München
Innenausbau Loge, Impuls Arena, Augsburg
Planung 3 Wochen, Umsetzung 1 Woche

Sie möchten kennenlernen?