matte
Flächen

schöner
Schein

Ernste Gespräche, viel Verantwortung, gewichtige Worte, durchbrochen mit kunstvoll arrangierten und gefertigten Schrifttafeln mit historischen Texten und weiter Natur.

Kunst hält Einzug ins Office.

Nicht ganz uneigennützig, denn die Anpassung und Optimierung der Arbeitsabläufe machten aus genormten Arbeitsplätzen, die von Lotter vor 12 Jahren gefertigt wurden, ein modernes und hoch effektives Bürosystem, in dem man sich wohl fühlen und zugleich hoch konzentriert Wichtiges und Nachhaltiges produzieren kann.

the message is the key

Das gilt erst recht für juristische Texte, Schriftstücke und Verträge.
Und Lotter schafft das entsprechende Umfeld für dieses Business.

Die perfekt gerundete Empfangstheke mit blau lasiertem Vogelaugenahorn, dahinter spiegelgleich konstruierter Aktenschrank, elegant in Szene gesetzt. Dazu die ersten Schrifttafeln links und rechts … herzlich willkommen.

Von bis: extrem schmal und hoch, extrem breit und niedrig, extrem ton-in-ton, extrem farbig intensiv

extrem grafische Kunst made by Lotter

Nicht uninteressant

1
Farbtöne

Honig und Kornblumenblau, burgunder und grau sind im kompletten Notariat verbaut

1
Grafiken

im Eingangsbereich, bei den Kopierern, im Besprechungsraum, in den Gängen und beim WC

1
Meter

Gesamtlänge aller Leinwände

technische Details

KUNDE
ARCHITEKTUR
GEWERKE
ZEIT

Notariat Dr. Kreuzer, München
Dipl. Ing (FH) Gundram Hoffmann, Rosenheim
Einrichtungsergänzung, Heizkörperverkleidung, Umsetzung des Kunstkonzeptes
Planung 8 Wochen, Umsetzung 3 Wochen

Sie möchten kennenlernen?