Deutsch
Land

und
sein
Fussball – Catering

Der Stolz der Nation und das Investment des Jahrhunderts – Deutschland und seine Fußballwelt­meisterschaft im Jahr 2006.

Über 75.000 Plätze, die müssen erst einmal versorgt werden. Dazu gibt es jede Menge Bratwurststände, aber eben auch Luxus-Caterings wie die von Adidas und Audi.

Die beiden “Mega-Brands”, bestens präsentiert im Markenboulevard in der Allianz-Arena, suchten nach Verköstigung Ihrer VIPs und beschlossen weitreichend zusammen­zuarbeiten.

Für diese Kooperation steht Lotter als General­unternehmer Rede und Antwort. Und natürlich auch Tat. Mit komplett ausgestattetem Gastrobereich, reichlich Platz mit bester Aussicht auf die Fankurve, mit Videowalls und umlaufenden Silberband, das Motive der beiden Marken visuell beeindruckend transportiert.

Adidas und Audi COOP

Wenn die VIPs von Audi und Adidas mal richtig Hunger bekommen und Köstliches, Wohlschmeckendes geniessen wollen, dann besuchen sie die Lounge. Grosszügigkeit, wohltemperiertes Farbkonzept, edle, aber funktionale Materialien und abgestimmte CI bezeichnen diesen Cateringbereich. Übergrosse Flatscreens lassen zudem das Geschehen auf dem Grün beim Essen nicht vergessen.

Sieg – natürlich

Zwei Wochen vom Rohbau bis zur Übergabe blieben Lotter zum Ausbau.
Wenn das kein Sieg auf ganzer Linie ist …

Das Runde muss in das Eckige …

und das innerhalb des oval gerundeten Quadrates, das durch die Säulen der Macht gestützt völlig säulenlos gen Himmel schwebt. Ein grandioser Ausblick und, wenn die Ränge voll sind, auch emotional berauschend.

Außen und Innen hui, dazwischen eher grau und Beton. Funktional und effizient. Nüchtern und kühl. Bis man zu den Sponsoren Loungen kommt, dann wirds hot und cool und elegant und image.
Sein und Schein.

Nicht uninteressant

1
VIP-Logen

sind um das gesamte Spielfeld herum reihum angeordnet,
drei davon von Lotter

1
Sekunden
So lange dauerte es vom Anpfiff weg, bis Roy Makaay am 7. März 2007 das 1:0 im Champions-League-Achtelfinal-Rückspiel gegen Real Madrid erzielte. Es ist das schnellste Tor in der Allianz Arena und in der gesamten Geschichte der europäischen Königsklasse
0
Millionen

Liter Bier wurden bis 2020 ausgeschenkt

technische Details

KUNDE
ARCHITEKTUR
BEREICHE
GEWERKE
ZEIT

Adidas & Audi
Schmidhuber & Partner
Cateringzone
Trockenbau, Boden, Sanitär, Elektro
01/05 – 06/05

Sie möchten kennenlernen?