Seit 1898 für Sie da

    Hermann Lotter
    1898
    Die Gründung der Schreinerei
    erfolgte 1989 durch Herrmann
    Lotter in Bütthard bei Würzburg.

    1936
    1932
    Hier sehen Sie das das Betriebsgebäude
    in Bütthart in den dreißiger Jahren,
    schon damals eine gefragte Schreinerei.

    4.0.2
    1957
    Neupachtung in Kelheim
    durch Otto Lotter.

    Lotter - Thalhofer Preis 09
    1961
    Umzug in jetziges Betriebsgebäude

    1963
    Entwicklung eines Holz-Kunststofffensters
    mit allen Herstellungsrechten

    4.0.2
    1971
    Konzentration auf den Innenausbau
    mit angegliederter Bauschlosserei.
    Bild: Ferdl Lotter

    Moskau_Flughafen
    1979
    Ausbau des Flughafens Moskau mit
    hochwertigen Möbeln

    Logos_Lotter
    1985
    Hochspezialisierter Ladenbau in
    ganz Europa u. a. für
    _Polo Ralph Lauren
    _Rena Lange
    _Etienne Aigner
    _MCM
    _Rene Lezard

    Lotter_Thomas
    1987
    Meisterprüfung Thomas Lotter,
    zuständig für Betriebsleitung
    und Kalkulation

    LOTTER_BERND
    1993
    Schreinerlehre und BWL Studium.
    Bild: Bernd Lotter

    01_HSG_FFM_Lotter©Jaugstetter
    1997
    Einführung des
    Qualitätsmanagementsystems

    Photovoltaik_Lotter
    2005
    Renovierung des Betriebsgebäudes:
    Dach- und Außenwandsanierung.
    Inbetriebnahme einer 30 kWp
    Photovoltaikanlage

    Rohbau_Lotter@Jaugstetter
    2013
    Neubau des Verwaltungstraktes
    für Projektierung und Planung

    Lotter_von_oben©Schenk
      

    Eingang_Lotter@Jaugstetter
    Eingang und Emfpang

    Social_Lotter@Jaugstetter
    Technikbesprechung

    heute:
    _60 Mitarbeiter
    _6 CAD Arbeitsplätze
    _CNC Bearbeitungszentrum mit
    CAD/CAM Ansteuerung
    _Kantenbearbeitungszentrum
    _CNC Plattenaufteilsäge