LICHT UND LUFTIG

Hamburg, Nähe Jungfernstieg, Hochfrequenzlage und zwei Sattelschlepper voller Möbel warten auf Entladung und Montage, dazu die komplette schusssichere Verglasung, die alle Sicherheitsanforderungen weit übertrifft. So zeigt Hamburg den hohen Individualisierungsgrad des HVB-Konzeptes entsprechend der Grundrisssituation und der veränderten Funktionsbereiche.

BESONDERHEIT Pilot für das neue Erscheinungsbild der HVB
GEWERKE GU:
Abbruch, Trockenbau, Malerarbeiten, Hebeschiebewand, Fliesen, Teppich, Mobiliar, Beleuchtung
ZEIT Planung: 3 Monate; Montage: 6 Wochen