AUSZUBILDENDER SCHREINER (m/w)

Für Schulabgänger ab 2019

Die Firma Lotter-Objekt GmbH übernimmt als Generalunternehmer im Ausbau die Gesamtverantwortung für Bauausführung und Gewährleistung im Bereich hochwertiger Büro- und Gewerbeimmobilien, speziell im Bankenbereich.

Die hochwertigen, individuellen Möbel und Einrichtungsgegenstände werden größtenteils in Eigenregie hergestellt. Für unseren Fortbestand ist es notwendig, hochqualifizierten Nachwuchs auszubilden und nach erfolgreichem Abschluss in eine leistungsfähige Mannschaft zu integrieren. Durch Ihr handwerkliches Geschick, Ihre Leistungs- und Lernbereitschaft sind auch Sie bestrebt, die langjährige Tradition zu den Besten zu zählen fortzusetzen.

Qualifikation:
Abgeschlossene Schulausbildung durch Quali oder mittlerer Reife. Handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen. Von Vorteil ist ein absolviertes, mindestens 1-wöchiges Berufserkundungspraktikum in einem Schreinereibetrieb.

Aufgabenbereich:
Nach erfolgreichem Besuch des Berufsgrundschuljahres 2019/2020 erlernen Sie die praktischen Fertigkeiten eines Schreiners im Bereich des hochwertigen Innenausbaus. Hierbei werden neben den traditionellen Techniken zur Holzbearbeitung auch Materialien verwendet, die zum ganzheitlichen Ausbau dazugehören (Stahl, Glas, Stoffe, Steine und Textilien).

Ziel der Stelle:
Erlernen der Eigenschaften und Bearbeiten der verschiedensten Werkstoffe. Schulen und Anwenden von praktischen Fertigkeiten, die zum erfolgreichen Bestehen der Gesellenprüfung führen. Selbständiges Arbeiten nach Vorgabeplänen in der Werkstatt und auf unseren Baustellen.

Bewerbung (Bewerbungsschluss ist der 30.10.2018):
Neben dem Bewerbungsschreiben und einem tabellarischen Lebenslauf bitten wir um Zusendung einer Zeugniskopie des letzten Schuljahres und ggf. einer Beurteilung des Betriebspraktikums. Bewerbungsschluss ist der 30.10.2018. Nach Prüfung der Unterlagen werden wir eine Auswahl treffen und zu einem Eignungstest, der im Februar stattfinden wird, einladen. Ziel ist, nach den dann folgenden Bewerbungsgesprächen einen Vorvertrag abzuschließen.

Stellenangebot als PDF